X ist kein Grund Y zu sein

Aus quasi vorbuddhistischen Zeiten, stammt die folgende Erkenntnis meinerseits:

Traurig zu sein ist kein Grund traurig zu sein.

(Heute würde ich das natürlich professionell unter dukkha-dukkha abheften ;))

Von heute stammt stattdessen:

Einsam sein Sich einsam fühlen ist kein Grund keinen Spaß zu haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s